Entdecke Deine Möglichkeiten im Ausland
About
Playlists
Sign up
1

Freiwilligendienst in der Dominikanischen Republik

Sunday, August 1, 2021 08:00
Add to calendar
San Antonio de Guerra, Dominican Republic
Join
OverviewBadges

Freiwilligendienst in der Dominikanischen Republik

Sunday, August 1, 2021 08:00
San Antonio de Guerra, Dominican Republic
Join

Content

Wo?

Die Gemeinde La Piedra gehört zur Stadt Guerra und liegt ca. eineinhalb Stunden nordöstlich der Hauptstadt Santo Domingo und eine halbe Stunde nördlich des Flughafens Las Américas. Die Gemeinde hat ca. 5.000 Einwohnern. In unserem Gemeindezentrum bieten wir Bildungs- und Gesundheitsprogramme an, um die Bevölkerung zu unterstützen und ihnen Hoffnung für die Zukunft zu geben. • Wir unterhalten eine Kindertagesstätte sowie eine Vorschule (Escuela Bilingue) für Kinder von 2 Jahren bis 5 Jahren. • Zudem haben wir eine kleine Medizinische Station aufgebaut, die Erste Hilfe und Hausbesuche für mehr als 1.300 Patienten aus La Piedra anbietet. • Für Erwachsene bieten wir ein zweijähriges Alphabetisierungsprogramm an. • Bei unserem „ Dachprogramm“, haben wir bisher mehr als 100 Familien ihre Häuser reparieren und aufbauen können.

Was?

Als Freiwillige/r unterstützt du unser Gemeindezentrum bei verschiedenen Aktivitäten: Hierzu können u.a. folgende Aufgaben gehören:• Unterstützung bei der Betreuung und dem Unterrichten der Kinder in einer Kindertagesstätte• Planung, Gestaltung und Durchführung von Freizeitakivitäten für Kinder und Jugendliche• Unterrichtsassistenz in der nahe gelegenen öffentlichen Schule• Unterstützung beim Alphabetiesierungsprogramm für Erwachsene.• Begleitung der Hausbesuche bei Einheimischen und Unterstützung unserer Mitarbeiter z.B. bei der medizinischen Betreuung und Pflege.• Hilfsarbeiten für die Handwerker- und Reinigungsteams bei ihrer Arbeit an unserem Gemeindezentrum sowie an Häusern der Einheimischen.• allg. Aufgaben für die Organisation, z.B. Zusammenstellen, Verpacken und Verteilen von Spenden.

Was wird geboten?

Intensive Vorbereitung auf den Einsatz durch ein 12-tägiges Vorbereitungsseminar in Deutschland.

Bei diesem Freiwlligendienst arbeitest du von Montag bis Freitag ca. 4-8 Stunden täglich. Zudem wirst du in einer Wohngemeinschaft untergebracht und erhältst täglich lokale Kost.

Der Flughafentransfer wird bei An-und Abreise übernommen. Des Weiteren gibt es eine intensive Betreuung durch einen Mitarbeiter des Projektes, ein Zwischenseminar und Workshops im Einsatzland.

Im Anschluss an deinen FWD wird es ein 5-tägiges Rückkehrerseminar in Deutschland geben. Sämtliche Seminare und Workshops werden durch unser qualifiziertes Pädagogen-Team geleitet.

Anforderungen:

Du passt zu uns, wenn du motiviert, engagiert und teamfähig bist. Du solltest Organisationstalent haben und ausdauernd sein. Mit anderen Menschen kannst du liebe- und respektvoll umgehen. Du kannst gut zuhören. Du bist unkompliziert, freundlich und flexibel. Du kannst eigeninitiativ und selbständig arbeiten. Gute Englischkenntnisse (ggf. auch Spanischkenntnisse), gute Gesundheit und psychische Belastbarkeit werden vorausgesetzt.

Wie?

Dieser Freiwilligendienst beginnt alljährlich im August und dauert 12 Monate. Die Bewerbungsfrist für die 1. Bewerberrunde endet am 15. Oktober 2020. Weiterführende Informationen zum Angebot, sowie das Bewerbungsportal findest du unter:


Get activity badge

Get activity badge subtitle

Freiwilligendienst in der Dominikanischen Republik Get this badge

Wo?

Die Gemeinde La Piedra gehört zur Stadt Guerra und liegt ca. eineinhalb Stunden nordöstlich der Hauptstadt Santo Domingo und eine halbe Stunde nördlich des Flughafens Las Américas. Die Gemeinde hat ca. 5.000 Einwohnern. In unserem Gemeindezentrum bieten wir Bildungs- und Gesundheitsprogramme an, um die Bevölkerung zu unterstützen und ihnen Hoffnung für die Zukunft zu geben. • Wir unterhalten eine Kindertagesstätte sowie eine Vorschule (Escuela Bilingue) für Kinder von 2 Jahren bis 5 Jahren. • Zudem haben wir eine kleine Medizinische Station aufgebaut, die Erste Hilfe und Hausbesuche für mehr als 1.300 Patienten aus La Piedra anbietet. • Für Erwachsene bieten wir ein zweijähriges Alphabetisierungsprogramm an. • Bei unserem „ Dachprogramm“, haben wir bisher mehr als 100 Familien ihre Häuser reparieren und aufbauen können.

Was?

Als Freiwillige/r unterstützt du unser Gemeindezentrum bei verschiedenen Aktivitäten: Hierzu können u.a. folgende Aufgaben gehören:• Unterstützung bei der Betreuung und dem Unterrichten der Kinder in einer Kindertagesstätte• Planung, Gestaltung und Durchführung von Freizeitakivitäten für Kinder und Jugendliche• Unterrichtsassistenz in der nahe gelegenen öffentlichen Schule• Unterstützung beim Alphabetiesierungsprogramm für Erwachsene.• Begleitung der Hausbesuche bei Einheimischen und Unterstützung unserer Mitarbeiter z.B. bei der medizinischen Betreuung und Pflege.• Hilfsarbeiten für die Handwerker- und Reinigungsteams bei ihrer Arbeit an unserem Gemeindezentrum sowie an Häusern der Einheimischen.• allg. Aufgaben für die Organisation, z.B. Zusammenstellen, Verpacken und Verteilen von Spenden.

Was wird geboten?

Intensive Vorbereitung auf den Einsatz durch ein 12-tägiges Vorbereitungsseminar in Deutschland.

Bei diesem Freiwlligendienst arbeitest du von Montag bis Freitag ca. 4-8 Stunden täglich. Zudem wirst du in einer Wohngemeinschaft untergebracht und erhältst täglich lokale Kost.

Der Flughafentransfer wird bei An-und Abreise übernommen. Des Weiteren gibt es eine intensive Betreuung durch einen Mitarbeiter des Projektes, ein Zwischenseminar und Workshops im Einsatzland.

Im Anschluss an deinen FWD wird es ein 5-tägiges Rückkehrerseminar in Deutschland geben. Sämtliche Seminare und Workshops werden durch unser qualifiziertes Pädagogen-Team geleitet.

Anforderungen:

Du passt zu uns, wenn du motiviert, engagiert und teamfähig bist. Du solltest Organisationstalent haben und ausdauernd sein. Mit anderen Menschen kannst du liebe- und respektvoll umgehen. Du kannst gut zuhören. Du bist unkompliziert, freundlich und flexibel. Du kannst eigeninitiativ und selbständig arbeiten. Gute Englischkenntnisse (ggf. auch Spanischkenntnisse), gute Gesundheit und psychische Belastbarkeit werden vorausgesetzt.

Wie?

Dieser Freiwilligendienst beginnt alljährlich im August und dauert 12 Monate. Die Bewerbungsfrist für die 1. Bewerberrunde endet am 15. Oktober 2020. Weiterführende Informationen zum Angebot, sowie das Bewerbungsportal findest du unter:

Tasks
Task no. 1
Issued by organiser or scanning QR code
Participate in activity

Location

San Antonio de Guerra, Dominican Republic

Badges
1

Skills

ESCO
#Empathie zeigen
ESCO
#support children's wellbeing
ESCO
#use authentic crafting techniques
ESCO
#provide humanitarian aid
ESCO
#promote recreation activities
ESCO
#provide lesson materials
Personal development
Added to playlist (0)
Share:

Organisers

GOEUROPE-NOW!
Badgecraft hosts this platform and develops it together with leading educational organisations. The European Union's programme Erasmus+ granted co-funding for building the first version of this platform. Contact support@badgecraft.eu.
Platform
Change to another language:
Co-funded by the Erasmus+ programme of the European Union
HomeAll activitiesPlaylistsMap